Türkranz für das Frühjahr mit Stampin’ Up! gestalten

Eigentlich bin ich ja nicht so der Türkranzfan. Genauer gesagt, habe ich bisher nie einen besessen. Es gibt jedoch sooo schöne “Rohlinge” zu kaufen. Da werde selbst ich weich… 😮

Wenn man diese noch leeren Kränze mit frischen Blumen verziert, hat man ja nicht lange was davon. Auf Plastikblumen stehe ich nicht wirklich, auch wenn es da große Qualitätsunterschiede gibt. Also habe ich mich entschlossen, auch mal so schöne Papierblüten auszuprobieren, wie sie sehr vielseitig im Internet zu finden sind.

crehand Türkranz große Blueten Stampin UpUnd was soll ich sagen, ich bin wirklich vom Ergebnis begeistert. 🙂 Diesen, also meinen ersten Türkranz hat meine Mama zum Geburtstag bekommen.

crehand Türkranz große Blueten Detail Stampin UpDen zweiten Kranz habe ich daraufhin auf “Bestellung” für meine Schwester anfertigen dürfen.

crehand Türkranz Rindenkranz große Blüten Stampin Up Und vielleicht komme ich ja noch in den nächsten Tagen dazu, solch einen wunderbaren Kranz ganz allein für mich zu gestalten. 🙂

Nun, vielleicht habt ihr ja Lust zum Nachbasteln bekommen. Das würde mich sehr freuen! Schickt mir doch einfach Fotos von euren Werken. 🙂

Materialliste Türkranz große Blüten

Sonstige Materialien, die nicht über Stampin’ Up! erhältlich sind:
Dekokränze, Heißkleber

Schreibe einen Kommentar