Herbstkarte in Kürbisgelb und Espresso mit Stampin’ Up!

Heute habe ich für euch nochmal eine richtig herbstliche Karte. Morgen ist Halloween und irgendwie war mir nach diesen warmen Orangetönen. 🙂

Herausgekommen ist dieser stilisierte Sonnenuntergang. Der Hintergrund ist mit der Walze in Curry- und Kürbisgelb aufgebracht. Dabei habe ich für die Sonne die Maskentechnik verwendet. Den Umschlag habe ich mit Kürbisgelb bestempelt.

crehand Sonnenuntergang Herbst Kürbisgelb Espresso mit UmschlagStampin Up 2015-10-30 09.27.14

Die Karte ist in Currygelb und der Aufleger in Espresso. Dieser reicht von der Ober- bis zur Unterkante. Der bestempelte Aufleger ist ein Stück kürzer und der Übergang befindet sich unterhalb des Baumwollbandes. Optisch wirkt es, als würde es gar keinen Übergang geben. Die Schleife ist mit der Elementstanze “Schleife” in Currygelb aufgestanzt und mit Flüssigkleber zusammen- und aufgeklebt.

crehand Sonnenuntergang Herbst Kürbisgelb Espresso Stampin Up 2015-10-30 09.27.14Nachdem ich mir nun endlich das Stempelset “Serene Silhouettes” gegönnt habe, musste ich hier natürlich gleich den Gräserstempel daraus einsetzen. 🙂 Den unteren Rand der Gräser und die Kanten habe ich vorsichtig mit dem Schwämmchen in Espresso eingefärbt.

Vielleicht habt ihr ja Lust, die Karte nachzubasteln. 🙂

Herzlichst eure
Scan

 

4 Gedanken zu „Herbstkarte in Kürbisgelb und Espresso mit Stampin’ Up!

  1. Die Karte ist wunderschön – einzig das Weiß der Sonne ist mir persönlich zu kalt. Hier hätte ich dunklere Orange-Rot-Töne verwendet und den Spruch dann in Espresso o.ä. gestempelt. Kann natürlich sein, dass das dann insgesamt zu dunkel rüberkäme…mal ausprobieren.
    Lieben Gruß, Uta

  2. Ja, liebe Uta, probiere mal aus. Mit dem Stempel habe auch ich sehr lange gezögert, bis ich ihn an dieser Stelle und in dieser Farbe platziert habe. Vielleicht sollte man da wirklich mal mehrere Varianten testen. Die Sonne habe ich mit Schwämmchen leicht eingefärbt, aber auf dem Foto war das leider überhaupt nicht rüberzubekommen. Da braucht man wohl doch mal eine gescheite Kamera. 😮 Momentan fotografiere ich alles mit Handy!!! Die Sonne ist also nicht mehr flüsterweiß. 🙂
    Herzlichst, Carola

  3. Hallo Carola, das sind alles Handy-Fotos?! Dafür aber eine SUPER Qualität!!
    Na, und die Sonne sieht dann in natura also auch gedeckter aus – somit finde ich auch diese Karte perfekt!
    Genieße den Sonntag!

Schreibe einen Kommentar