Valentins – Verpackung für den Mann mit Stampin’ Up!

Nein, Valentin muss nicht immer rot sein… und gleich gar nicht, wenn ein Mann beschenkt wird. 😉 Wie gefällt euch denn diese Farbkombi?

crehand Herz Box Valentinstag Mann Liebe ohne Grenzen Stampin Up 2016Bermudablau, Saharasand und Vanille pur. Und… mal etwas anderes als eine Grußkarte oder eine normale Schachtel. 😉

Verwendet habe ich dafür folgende Stanzen und Stempel:
– Stempelset Liebe ohne Grenzen (141076)
– Framelits Formen Herzkollektion (leider nicht mehr bestellbar)
– Handstanze Herzblatt (133786)
– Handstanze Kreis 2″ (133782)

Einen kleinen Verschluss hat diese Box auch erhalten.
crehand Herz Box Valentinstag Mann Liebe ohne Grenzen nah Stampin Up 2016Der Leinenfaden geht von hinten (also dem Boxenboden) nach vorn und wird unter dem mit Dimensional befestigten Kreis langgeführt. Am Ende des Bandes ist das Herz mit dem traumhaft schönem Spruch: “Du bist mein schönestes Abenteuer” angebracht. 3 Halbperlen und Bänder verzieren den Deckel.
crehand Herz Box Valentinstag Mann Liebe ohne Grenzen offen Stampin Up 2016Und es passt eine ganze Menge rein

Also, los geht’s meine Damen! Ran an den Basteltisch und bastelt eurem Valentin eine Box und dann hinterlasst ihr mir bitte eine Nachricht, womit ihr diese befüllt (ich habe nämlich noch überhaupt keine Idee für meinen Valentin… 😮 ). 😉

Auf jeden finde ich ich, dass diese Farbkombi und das Stempelset ein absolutes MUST HAVE der Saison sind! 🙂

Viel Spaß beim Nachbasteln!

Herz 😉 lichst eure
Scan

Merken

2 Gedanken zu „Valentins – Verpackung für den Mann mit Stampin’ Up!

  1. Hallo,

    mir gefällt die Schachtel sehr gut. Gibt es hier auch eine Anleitung zu? Ich habe noch nicht so viel Erfahrung und kann mir nicht erklären wie ich das nachbasteln kann.

    Über Hilfe würde ich mich sehr freuen.

    Steffi

  2. Liebe Steffi, vielen Dank für dein Interesse an meinem Beitrag. 🙂 Zuerst einmal, nein, leider gibt es hierfür keine Anleitung. Aber eigentlich ist das gar nicht so kompliziert, wie es im ersten Augenblick aussieht. 😉 Es gibt das Bodenteil (mit Herz und Rand) und den Deckel (ebenso mit Herz und Rand). Du brauchst also zuerst 2 Herzen (eins für den Boden und eins für den Deckel). Danach 2 Streifen (einen für den Boden und einen für den Deckel). Die Länge der Streifen bestimmst du, indem du den Außenrand deiner Herzen abmisst. Die Breite der Streifen ergibt die Höhe der Box und ist somit total variabel. Zusätzlich zur Breite nimmst du 1cm Klebelasche auf die gesamte Länge. Die Klebelasche wird ganz oft eingeschnitten (kleine Dreiecke rausschneiden), damit du gut um die Rundungen kommst. Nun die Klebelaschen auf das Herz aufkleben. Beachte bitte, dass der Rand des Deckels über den Rand des Bodens passen muss. Damit man innen die Klebelaschen nicht sieht, habe ich hier nochmal je ein Herz zugeschnitten und eingeklebt. Dann alles verzieren. Ein wenig kniffelig ist die Herzform schon, aber mit ein wenig Geduld schaffst du das schon. 🙂 Wünsche dir nun viel Spaß beim Basteln.
    Herzlichst
    Carola

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.